Politik Wirtschaft Fakten
Arbeitswelt Soziales Umfeld Gesundheit Kinder & Jugend
Umwelt Tiere

Histaminintoleranz- Hefefreies Brot!“

Dienstag, 14. Oktober 2008 | 12 Kommentare vorhanden

Heute möchte ich meinen Mittebtroffenen
mal etwas erfreuliches berichten!“
Wir hatten schon des öfteren Thema- Hefefreies Brot-
wo kaufen wir das?

Christian, so glaube ich, war es ,
der uns darauf hinwies aufzupassen bei Hefefreies Brot,
denn ganz so ist es nicht, und er hat recht behalten.
Warum das so ist?

In den Backanlagen verschiedenster Firmen,
werden sowohl normales Brot als auch Hefefreies Brot erzeugt.
Das heist trotz säubern, es gibt immer RESTSPUREN,
an Hefe usw, in den Maschienenanlagen-
So nicht und nun kommt das erfreuliche
bei der Firma Deiser- in Wien.

Herr Deiser hat seine Erzeugung rein nur noch auf Spezialprodukte,
umgestellt, eine Komplettsäuberung der Anlagen usw, und erzeugt nur noch!“

Hefefreies Brot und andere Spezialnahrungsmittel für Krankenhäuser , usw.
Ich esse seit einiger Zeit DEISER_HEFEFREIBROT!

und es bekommt mir wirklich gut,
nicht mal die als Intoleranzler bekannten Blähungen, sind erwähnenswert!

Das Brot der Firma Deiser bekommt ihr bei Merkur- und Spar.
Es ist auch im Verhältniss zu anderen Broten anderer Firmen,
wo aber leider nicht nur Hefefrei gearbeitet wird in den Anlagen- sehr günstig,

Ausserdem ist das Brot geschmackvoll, und saftig!
Danke Herr Deiser ,
das sie sich bemühen für Menschen mit eingeschränkter Ernährung..

(Jeniffer)

Themengebiet: Gesundheit
Tags: , ,
Sonstiges: Trackback-URL - Feed zum Beitrag (RSS)
Sie können hier ein Kommentar abgeben, oder in den Foren darüber diskutieren.

Anzeige
Weitere Themen
Therapien

12 Kommentare

« 1 2 Zeige alle

  1. Meinung 9

    ich kann noch außerdem hefefreies brot von STEINOFEN (ist ein dunkles brot) empfehlen. das gibt es in hell und dunkel bei edeka. schmeckt gut und ist total hefefrei!

    Dieser Meinung  Ja Nein  +3
  2. Meinung 10

    Danke für den Tipp!

    Dieser Meinung  Ja Nein  +1
  3. von Jeniffer am Montag, 27. Juni 2011
    Meinung 11

    Einige Zeit ist vergangen…..
    Mittlerweile ist es etwas leichter geworden an Hefefreies Brot zu kommen

    ich werde meine Kenntnisse für Euch nun Listen

    Fa. Gradwohl
    Fa, Felber Urbrot
    Fa. Mann Hefefreies Dinkelbrot
    Fa. Deiser Vollkornbrot ( Spar und Merkur)
    Fa DM Hefefreies Knäkebrot

    so kann man nun etwas Abwechslung ins Leben bringen nicht wahr???

    Denn das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages, die soll man auch geniessen können

    Dieser Meinung  Ja Nein  +1
  4. von Gertrude am Montag, 27. Juni 2011
    Meinung 12

    Du hast recht, da hat sich was getan!
    Jetzt ist es etwas leichter geworden, einkaufen zu gehen!!
    Danke für die Einkaufsliste!

    Dieser Meinung  Ja Nein  +0

« 1 2 Zeige alle

PfeilNach oben

Kommentar abgeben